62 Podestplätze beim 5. Sparkassen-Cup in Bernburg

Autor: Almuth Steinhoff

Die Wettkämpfe des 5. Sparkassen-Cups in Bernburg boten für viele Leichtathleten eine erste Möglichkeit zur Standortbestimmung in der noch jungen Saison.
 

Die Nachwuchssportler des SC Magdeburg e.V. testeten in allen angebotenen Einzeldisziplinen. Einige der Athleten wiesen schon beachtliche Ergebnisse auf, die in den aktuellen nationalen Bestenlisten zurzeit ganz vorn zu finden sind. Diese Platzierungen sind noch nicht aussagekräftig, weisen aber schon auf die Stärken der Leichtathleten hin. Vielseitig in Sprung, Hürden und Sprint konnten Marie-Louisa Schöbel (W14), Christina Onwu Akomas (W13) und Mika Sachtleben (M12) punkten. Jeweils drei Siege und für Mika noch Silber im Kugelstoßen stehen im Protokoll. Einmal Gold im Weitsprung und zweimal Silber (Hürden, Diskus) errang Tom Rüsch (U20). Neuzugang Justine Wehner überzeugte in beiden Sprungdisziplinen; die Vierzehnjährige sicherte sich Platz eins im Hochsprung und Silber im Weitsprung. Zweimal Silber und einmal Bronze ging an Cecilia Marrala (W14). Zweimal Silber für Lucy Viebeck (W12) und zweimal Bronze für Eva Pauline Hatko (U18) und Lea Hetzel (W14) sowie einmal Silber für Alina Glomb runden das erfolgreiche Auftreten der älteren Leichtathleten ab.

Im Rahmenprogramm der Veranstaltung starteten die Acht-bis Elfjährigen. Auch hier konnten die SCM-Trainer beim ersten Freiluftwettkampf erfreuliche Leistungen konstatieren. Frida Mackel (W10) überzeugte mit drei Siegen (Sprint, 800m, Ballwurf) und einmal Platz drei.  Auch der gleichaltrige Tom Weber wusste mit zweimal Gold (800m, Weitsprung) und einmal Bronze zu gefallen. Einen Sieg (800m), zweimal Silber und einmal Platz drei sicherte sich Eric Tiedge (M08). Nina Ritter belegte Platz eins im Ballwurf. Jeweils Silber errangen Jannis Heinemann (Sprint), Philipp Beneke, Mara Simon, Lucia Wegener, Michel Rasch (800m), Pauline Handke, Mogens Braun (Weitsprung) sowie Theo Behrnd (Ball). Bronze holten Philipp Beneke und Max Beyer.

Alle weiteren Platzierungen finden man unter http://www.ladv.de/veranstaltung/detail/12670



Kontaktinformationen

SC Magdeburg e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 68
39114 Magdeburg

  • 0391/8198-108
  • info@sc-magdeburg.de
  • http://www.sc-magdeburg.de

Ansprechpartner

Magdeburger Sportmarketing GmbH:
Linda Drenkmann
Telefon: 0391/8198-111
E-Mail: l.drenkmann@sc-magdeburg.com

SC Magdeburg:
Sandra Behnke
Telefon: 0391/8198-108
E-Mail: s.behnke@sc-magdeburg.de

Kontakt Details

SC Magdeburg e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 68
39114 Magdeburg

Telefon:0391/8198-108
Telefax:0391/8198-101
E-Mail: info@sc-magdeburg.de
Website: http://www.sc-magdeburg.de

Verantwortlichkeiten

Präsident:
Dirk Roswandowicz

Pressekontakte:
Linda Drenkmann
Telefon:0391/8198-111
E-Mail: l.drenkmann@sc-magdeburg.com

Sascha Günther
Telefon:0391/8198-253
E-Mail: s.guenther@sc-magdeburg.de