Bummiturnen

Am 24.04. kamen auch unsere Kleinen mal ganz groß raus.  Viele fleißige und sehr stolze TrainerInnen und HelferInnen machten nach 2 Jahren Pause den Bummiwettkampf wieder möglich.

Egal ob auf der Bodenmatte, an den Ringen, beim Rumpfaufrichten oder 15-Meter-Lauf: überall konnten sich die kleinen Turnerinnen und Turner erfolgreich behaupten. Zur Belohnung gab es die ein oder andere Überraschung und leckere Schoko-Medaillen.

Auch das Schauturnen durfte nicht fehlen: die Turnerinnen der Altersklasse 9 (die bald in das Pflichtprogramm und damit höhere Turnklassen wechseln) konnten zeigen, was sie bereits gelernt haben und was auch die BummiturnerInnen irgendwann können werden.

Rosalie, Jette, Nelly, Anna, Jimena, Sophia, Laureen und Jolina (v.l.) zeigten unter anderem akrobatische Elemente wie das einarmige Rad, die Sprungrolle, die Brücke und den Handstand. Auch vom Streck- und Hocksprung bis zum Spagatsprung war alles mit dabei.

Menü