💚❤️ Crowdfunding 💚❤️

 
Wir brauchen Eure Unterstützung 🤗 Seit heute könnt ihr bis zum 13.12. das Projekt Tokio und somit unsere Sportler direkt unterstützen, damit sie sich optimal auf die kommenden Olympischen Spiele vorbereiten können:
 
 
Mit der Crowdfunding-Aktion soll unter anderem ein Teil der Trainingslager und Wettkämpfe finanziert werden, aber auch physiologische Anwendungen und Ausrüstung, für welche durch die Pandemie 🦠 das Geld fehlt. Außerdem möchten wir sämtliche Marketingmaßnahmen für das Projekt hochschrauben. Wir möchten den Sportlern und den unterschätzten Sportarten -Schwimmen, Rudern, Leichtathletik und Kanu – verschiedene Plattformen bieten.
 
Unsere Sportler tun alles für den sportlichen Erfolg Magdeburgs 🏘 und deswegen verdienen sie die Unterstützung, die für die Umsetzung von Nöten ist.
 
Wer unser Projekt unterstützt, darf sich nicht nur über ein superschönes Dankeschön freuen. Du beteiligst dich aktiv am Projekt Tokio und kannst dabei zusehen, wie sich eine großartige Geschichte entwickelt. Sei dabei, wenn unsere Sportler diese Geschichte schreiben.
 
Wie könnt ihr uns beim Crowdfunding unterstützen
 
– Sorgt für Reichweite ➡️ teilt den Beitrag und erzählt euren Freunden und Bekannten von der Aktion. Je mehr Unterstützer wir haben, umso leichter lässt sich die Fundingschwelle erreichen.
 
– Gerne könnt ihr auch eine Prämie 🎁 erwerben ➡️ von einem Dankeschön-Schreiben 💌 bis zu einer Trikotpatenschaft 🎽 gibt es eine Vielzahl von Prämien.
 
Wie funktioniert Crowdfunding
 
Die Idee hinter Crowdfunding ist, dass viele Anleger mit kleinen Summen oder großen Summen ein bestimmtes Projekt unterstützen, damit dieses realisiert werden kann. Nur bei einer erfolgreichen Finanzierung wird der Betrag an den Projektinitiator ausgezahlt und die Unterstützer erhalten ihre Prämie. Wird die Mindestsumme nicht erreicht, dann wird das Geld an die Unterstützer wieder zurücküberwiesen.
Menü