Volle Fahrt Richtung Tokio

Mitte Juni konnte Jasmin Fritz freudestrahlend ihren neuen Opel Corsas in Empfang nehmen. Die Übergabe erfolgte durch den Sponsor Netze Bau. Firmeninhaber Peter Netzeband unterstützt damit maßgeblich Jasmins Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio.

Weiterhin möchte Peter Netzband damit deutlich signalisieren, dass die Unterstützung von Jasmin wichtig und eine Investition in die Zukunft ist. Auch wenn es im letzten Jahr bei den Weltmeisterschaften für Jasmin Fritz im Kajakzweier nur zum 10. Platz gereicht hat, kann sie zukünftig wieder zur absoluten Weltspitze gehören.

Wir wünschen eine allzeit gute Fahrt.

Auf dem Foto: v.l. Peter Netzeband & Jasmin Fritz
Foto: Björn Bach

Menü